Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ute Lukasch

Helfen ist kein Hexenwerk!

Die meisten unter uns können sich sicher kaum vorstellen, wie es sich anfühlt, Krieg zu erleben - direkt - nah - hörbar - riechbar. Zum Glück blieb uns diese Erfahrung bisher auch erspart - wie es sich anfühlt flüchten zu müssen, alles was einem lieb und teuer ist zurück zu lassen ... Erinnerungen, Fotoalben, die Lieblingsklamotten, das Lieblingskuscheltier ... und im schlimmsten Fall natürlich auch Menschen - Verwandte, Freunde. Umso wichtiger ist es, den Menschen zu helfen, sie mit wenigstens dem Nötigsten auszustatten.

 

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung!

 

Folgende Sachspenden können Sie unseren Büros Carolinenstr.14 in Greiz oder

Brückenplatz 19 in Schmölln abgeben:

• Handtücher

• Decken

• Shampoo/Seife/Duschgel

• Zahncreme & Zahnbürste

• Damenhygieneartikel

• Hygieneartikel allgemein

• Windeln alle Größen

• Hautcremes, Wundcremes, Körperlotionen

• Medikamente (nicht verschreibungsplichtige)

• Erste-Hilfe-Kästen, alt oder neu

 

Bitte bedenken Sie, dass es sich nicht um eine Lumpensammlung handelt!

Geldspenden werden von uns NICHT entgegengenommen.